2017 geht zu Ende…


stern2017klein

Liebe Freunde von Just Colour,

2017 ist nun gleich Geschichte und entweder habt Ihr ein Jahr erlebt, indem Ihr wirklich nach den Sternen greifen konnten und voller Phantasie, Vertrauen und Mut völlig neue Wege gegangen seid, die dann auch „funktioniert“ haben oder es war ein wechselvolles Jahr, das viele Grenzen aufgezeigt hat.

Violett, dass den Prozess des Loslassens von Kampf zugunsten des Gewinns von Schöpferkraft, innerem Frieden, Vertrauen und Freiheit unterstützt und mit einer bewussten Entscheidung für eine Veränderung verknüpft ist, ist eine Qualität, die wir in das Jahr 2018 mit nehmen.  2018 hat etwas mit Zeitenwechsel zu tun, da die 18 auch „Gezeitenwechsel“ heißt. Wer die Gezeiten, die die Kraft des Mondes ausdrücken am Meer desöfteren erlebt, bekommt für die planetaren Kräfte  und wie diese uns beeinflussen ein neues Bewusstsein. Der Mond steht für die weibliche Intuition. Genau darum geht es in 2018 – um eine tiefere Verbindung mit der Intuition, die nicht in Konkurrenz zum Denken steht.

Die Erfolge des Workshops „Nach den Sternen greifen“ haben mich bewogen, ihn auch 2018 anzubieten. Er richtet sich an alle, die bereits einige Schritte in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung gegangen sind. In dem wundervollen Film „Sternwanderer“ gibt es eine Szene, wo der Stern sagt: „Ich mache jetzt das, was ich am Besten kann, leuchten!“ In diesem Moment sind alle Hindernisse überwunden. Der Stern vermag den Weg zu einem tieferen Verständnis für die eigene Reifung hin zur Entfaltung der persönlichen Einzigartigkeit zu „erleuchten“.  Den eigenen Stern zum Leuchten bringen ist auch ein „sich zeigen“. Der Ausdruck innerer, oft versteckter Einzigartigkeit erfordert das Verstummen des inneren Richters und das „Über sich Hinauswachsen“ hin zu Mut zum Selbstausdruck. Das englische Wort „Empowerment“ verdeutlicht diese Kraft in einem Wort. – ein Wachsen von Möglichkeiten und Angeboten, die Möglichkeit der Auswahl aus der Fülle heraus und des schöpferischen Handels. Dies erfordert Vertrauen, den Mut Neues zu wagen, den eigenen Freiheitsbegriff überdenken  – weil wir selbst die Grenzen unserer Möglichkeiten definieren. Was immer Du denkst, Du hast recht…

Es wird auch 2018 wieder einen Jahresbeginn Workshop geben. Dieser wird am 20.1.2018 stattfinden. Ich freue mich, wenn Ihr in die Termine schaut.

herzlichst Eure Angèle Lange und das Just Colour Team